img_8476.jpg
tankdeckel.jpg
putzen.JPG
presse.JPG
saphira_golden.jpg
pinot_noir_maische.JPG
maische2.JPG
oechslemessen.JPG
oechslemessen2.JPG
maische1.JPG
abbeeren.JPG
kunststofftank.jpg
flaschen_im_licht 2.JPG
 
8.jpg

KELLER

Der Ursprung des Weines sind die Trauben. Diese müssen gesund und reif sein. Guter Wein kann nur aus guten Trauben gekeltert werden. Unsere Aufgabe im Keller ist es, den Wein zu begleiten und zu bereiten. Wir verarbeiten das Traubengut vorsichtig und schonend. Die Maische wird nicht gepumpt, auch wenn dies einen grösseren Aufwand bedeutet. Temperatur und Zeit sind unsere wichtigsten Werkzeuge. 
Die Vielfalt der Traubensorten, fordert Jahr für Jahr aufs Neue eine individuelle Herangehensweise. Zur Vinifikation gibt es kein Handbuch, an das man sich halten kann. Wir verlassen uns auf unser Fingerspitzen-, Gaumen- und Bauchgefühl. So kann es vorkommen, dass im Herbst bis zu sechszig Gärungen gleichzeitig laufen. Egal wie gross oder klein der Tank oder das Holzfass ist, wir schenken jedem Wein die volle Aufmerksamkeit. Mit Stolz keltern wir auch für Kunden aus ihrem sorgfältig, gepflegten Traubengut ihre besten Weine nach Wunsch.
Wir werden jedes Jahr, auch im Keller, von der Bio Inspecta kontrolliert und erhalten von der Bio-Suisse jeweils ein Zertifikat mit der Bio-Knospe für ein Jahr. Wir verwenden keine künstlichen Zusatzstoffe bei der Weinbereitung.