rebschnitt.jpg
anlangebau.jpg
laubarbeiten.jpg
laubarbeiten2.jpg
Laubarbeiten3.jpg
einkuerzen.jpg
weinlese.jpg
9.jpg

WEINGÄRTEN

In unseren Weingärten möchten wir ein Miteinander von Natur und Kulturlandschaft erreichen.  Die maschinellen Arbeiten werden mit sehr leichten Fahrzeugen durchgeführt, damit es keine Boden-Verdichtungen gibt, die die Durchwurzelung des Bodens stören. Dies schaffen wir durch Schonung des Bodens, der wertvolle Grundlage des Lebensraums ist.

Auch Hecken und Bäume oder Steinhaufen und Trockenmauern haben in unseren Weingärten Platz. Diese Strukturen schaffen Lebensräume für Insekten, Vögel, Eidechsen und andere Tiere. Aber auch auf der vielfältigen Begrünung zwischen den Reben tummeln sich Grillen, Käfer, Milben, Spinnen und vieles mehr. So schaffen wir ein biodiverses Ökosystem, in welchem die Rebe nur ein Akteur unter vielen ist und erreichen so ein ökologisches Gleichgewicht.